Das Labyrinth ist ohne Gnade

Das Labyrinth ist ohne Gnade Sie sind nur noch zu dritt und sie sind geschw cht Aber sie wollen berleben um jeden Preis Zweifel berschatten den Kampf gegen das Labyrinth das mit immer neuen Mysterien f r die Jugendlichen aufwart

  • Title: Das Labyrinth ist ohne Gnade
  • Author: Rainer Wekwerth
  • ISBN: 9783401067902
  • Page: 284
  • Format: Hardcover
  • Sie sind nur noch zu dritt und sie sind geschw cht Aber sie wollen berleben um jeden Preis Zweifel berschatten den Kampf gegen das Labyrinth, das mit immer neuen Mysterien f r die Jugendlichen aufwartet Ihr m hsam erworbener Teamgeist scheint nicht zu brechen, doch lohnt sich f r Jeb, Jenna und Mary der gemeinsame Kampf, wenn nur einer von ihnen berleben kann DieSie sind nur noch zu dritt und sie sind geschw cht Aber sie wollen berleben um jeden Preis Zweifel berschatten den Kampf gegen das Labyrinth, das mit immer neuen Mysterien f r die Jugendlichen aufwartet Ihr m hsam erworbener Teamgeist scheint nicht zu brechen, doch lohnt sich f r Jeb, Jenna und Mary der gemeinsame Kampf, wenn nur einer von ihnen berleben kann Die entscheidende Frage aber wagt niemand zu stellen Was erwartet den letzten berlebenden hinter dem sechsten Tor

    Das Labyrinth Das Labyrinth oder Der Kampf mit den Elementen Der Zauberflte zweyter Theil is a grand heroic comic opera in two acts composed in by Peter von Winter to a German libretto by Emanuel Schikaneder The work is in the form of a Singspiel, a popular form that included both singing and spoken dialogue The opera is a sequel of Mozart s The Magic Flute. Das Verrckte Labyrinth Oft ist trotzdem noch was frei, solltet ihr also in den nchsten Tagen spielen wollen, ruft uns an Der Das verrckte Labyrinth Escape Room ist ein Angebot der Explorado Operations Duisburg GmbH, Philosophenweg , Duisburg, explorado duisburg. Das Labyrinth Tagespflege Lossetal Das Labyrinth im Logo der Tagespflege Lossetal ist das kretische oder klassische Labyrinth Es kreuzt sich in der Mitte und hat fnf Windungen Es kreuzt sich in der Mitte und hat fnf Windungen Labyrinthe gibt es seit tausenden von Jahren in sehr vielen Kulturen ber die ganze Welt verteilt. Das brennende Labyrinth riordan.fandom Das brennende Labyrinth engl The Burning Maze ist der dritte Teil der Die Abenteuer des Apollo Reihe Die englische Version des Buches erschien am Mai Das vorraussichtliche Erscheinungsdatum des Deutschen Buches ist der Mrz Es ist der Vorgnger von The Tyrant s Tomb Aus dem Das Finger Labyrinth Geh den Weg zu dir in deine Mitte Es ist ein uraltes Symbol, das sich durch die Geschichte der Menschheit zieht Ein Labyrinth ist kein Irrgarten, oft werden die beiden verwechselt Der Irrgarten hat Sackgassen, das Labyrinth hat nur einen einzigen Weg, der unweigerlich in die Mitte fhrt, wenn auch Weiterlesen Das Labyrinth ein Symbol fr den Lebensweg Das Labyrinth ist ohne Gnade Was liest du Das Labyrinth ist ohne Gnade Zu Beginn des dritten Bandes der Labyrinth Trilogie von Wekwerth sind in der fnften Welt noch drei Jugendliche brig Nach wie vor ist das Ziel, das einer das letzte Labyrinthion Elder Scrolls Wiki FANDOM powered by Wikia Das Drachenblut ttet die beiden Magier schlielich und auch Morokei Orte Bearbeiten Shalidors Labyrinth Bearbeiten Den Namen verdankt Labyrinthion dem vom Erzmagier Shalidor erbauten Labyrinth, welches sich auf dem Areal befindet Das Labyrinth ist lngst nicht so alt wie die Hauptruine, ist aber von vielen Legenden und Geschichten geprgt. Labyrinth Gut erhalten ist das Labyrinth in der Villa des Theseus in Nea Paphos Cypern Andere Labyrinthe der rmischen Zeit sind mit Mauer und Stadttor Abbildungen umgeben Andere Labyrinthe der rmischen Zeit sind mit Mauer und Stadttor Abbildungen umgeben. Abenteuerlabyrinth Lneburger Heide, Bispingen, Lneburger Das Abenteuerlabyrinth Lneburger Heide in Bispingen ist fr kleine und groe Entdecker ein riesen Spa Auf der Suche nach den versteckten Antworttafeln der Rtselrallye stt man auf Abenteurstationen, darunter befindet sich auch ein dunkler Gruselgang

    • Das Labyrinth ist ohne Gnade by Rainer Wekwerth
      284 Rainer Wekwerth
    • thumbnail Title: Das Labyrinth ist ohne Gnade by Rainer Wekwerth
      Posted by:Rainer Wekwerth
      Published :2019-02-20T00:10:14+00:00


    About “Rainer Wekwerth

    • Rainer Wekwerth

      Also writes as David Kenlock



    502 thoughts on “Das Labyrinth ist ohne Gnade

    • Okay, also was war das denn bitte für ein beschissenes Ende? Mal ganz davon abgesehen, dass das Ende der Geschichte nach diesem "Finale" komplett offen bleibt ist es auch einfach schlecht. Beim Lesen habe ich mich schon die ganze Zeit gefragt, wie er die Ereignisse logisch und nachvollziehbar auflösen möchte, aber dass sich der Autor so billig aus der Affäre zieht


    • Also das war meiner Meinung nach der schwächste band Ich fand das Buch erst ab der Mitte gut. Ab der Wendung hat es mir wieder richtig gut gefallen und ich hatte echt Gänsehaut bei der vermeintlichen Auflösung. Bzw es gehört zu der Auflösung aber es ist trotzdem vieles ungeklärt. ZU DEM ENDE : ICH BIN SOWAS VON ENTTÄUSCHT! es hätte echt gut werden können aber ich habe mich schon gefragt wie der Autor das ganze am Ende denn auflösen will. ABER SO ?! das war dann echt zu einfach! Ich hab [...]


    • Warum muss es denn ein offenes Ende beim letzten Teil geben :( Man hat deutlich gemerkt, dass jedes Buch weniger gut wurde. Die Idee von der Reihe ist echt klasse, aber um so mehr Protagonisten weg sind, nimmt die Spannung vom Buch ab. Immerhin wurde klar wer dahinter gesteckt hat und was es für einen Sinn hatte.



    • Story + Schreibstil: "Das Labyrinth ist ohne Gnade" ist Rainer Wekwerths dritter Band seiner Thriller-Jugendbuch-Labyrinth Trilogie und lässt den Leser, wie auch schon bei seinem ersten Band, die Nächte durchlesen. Rainer hält mich während des Lesens regelrecht in seinem Labyrinth gefangen, er hat etwas so Komplexes und Reales geschaffen. Rainers komplexe Idee und daraus entstandener spannungsvoller Thriller ist etwas ganz Besonderes und sollte von jedem Spannungsjunkie verschlungen werden. [...]


    • Als ich die Bücher entdeckte hätte ich nicht erwartet, dass sie so gut sind. Doch sowohl die Story als auch die Sprache sorgten für spannende Lesestunden, man wollte die Geschichte gar nicht aus der Hand legen.Somit auf jeden Fall ein lesenswertes Buch ;)!!! Achtung Spoiler !!!Inmitten des zweiten Buches wurde einem schon klar, dass hinter dem Labyrinth etwas anderes, besonderes stecken muss, ich selber hab auf ein Gedankenexperiment getippt. Als Bewertung haben alle drei Bücher eindeutig f [...]




    • Leider ist am Ende eine große Frage offen geblieben. Fand alle 3 Bücher echt super, aber den Leser am Ende so im Ungewissen zu lassen ist leider enttäuschend.




    • Jeb, Jenna und Mary finden sich in der vorletzten Welt des Labyrinths wieder. Das Meer liegt in seinem unendlichen Blau vor ihnen. So weit das Auge reicht ist kein Ausweg in Sicht. Mary jedoch weiß, was sie erwartet, denn es ist ihre Welt, der Ort, an dem sie aufgewachsen ist. Und schon erwartet sie die nächste zu nehmende Hürde, ein Wettlauf gegen die Zeit und gegen ihre Ängste. Gnadenlos wird ihnen zugesetzt. Das Ende scheint sehr nah. Die retten Lösung führt zu einem weiteren Verlust, a [...]


    • Zitat:„Es war, als würde eine kalte Hand nach ihrem Magen greifen und ihn zusammenpressen. Weiße Punkte blitzten vor ihren Augen auf.“(S.66)„Sein Körper fiel auf das harte Metall. Kopfschmerzen jagten durch seinen Schädel und glitzernde Flecken zuckten hinter seinen geschlossenen Lidern.“(S.98)„Die Blitze tobten über den nachtschwarzen Himmel, zerrissen die dunklen Wolken mit ihrem gleißenden Licht und sorgten dafür, dass es im Sekundentakt fast taghell wurde.“(S.137) Inhalt:E [...]


    • Inhalt:Von den ehemals sieben Jugendlichen sind nur noch drei übrig. Völlig geschwächt haben sie es in die neue Welt geschafft und stehen sich nun weiteren Hürden gegenüber. Auch die neue Welt unterscheidet sich wieder völlig von den anderen und birgt Gefahren, die den eigenen Verstand zweifeln lassen und den Überlebenswillen erneut unter Beweis stellen. Doch das Ziel ist in greifbarer Nähe und wird für einen von ihnen die Rettung sein. Doch wer wird am Ende übrig bleiben? Wer wird dur [...]


    • ACHTUNG: Im Klappentext sind die Namen der drei Jugendlichen genannt die bisher überlebt haben. Wenn ihr das nicht lesen wollt – dann fangt erst ab der Meinung an zu lesen. Ich werde die Namen nicht erwähnen. :)Klappentext/Inhalt:Sie sind nur noch zu dritt und sie sind geschwächt. Aber sie wollen überleben – um jeden Preis. Zweifel überschatten den Kampf gegen das Labyrinth, das mit immer neuen Mysterien für die Jugendlichen aufwartet. Ihr mühsam erworbener Teamgeist scheint nicht zu [...]


    • Rezension:Kann Spoiler bezüglich der ersten beiden Teile enthalten!Der dritte und letzte Band der Reihe zieht sich besonders zu Beginn ein wenig, weil die Handlung in etwa genauso schnell (oder langsam) voranschreitet wie in den vorherigen Büchern, nur dass nur noch aus drei Perspektiven berichtet wird. Daher doppeln sich die Erzählungen hin und wieder, weil alle Gegebenheiten aus zwei oder manchmal sogar allen drei Perspektiven erzählt werden. Das gibt sich aber relativ schnell, denn die Ch [...]


    • Stell dir vor, du wachst ohne jegliche Erinnerung an einem unbekannten Ort auf, mit sechs anderen Jugendlichen und deine Aufgabe ist es, als Einziger zu überleben! So ergeht es Jenna, Jeb, Tian, Micha, Mary, Kathy und León. Sie kennen weder einander noch kennen sie sich selbst. Doch das Labyrinth scheint alles über sie zu wissen. Die Botschaft, die sie erhalten: Insgesamt gibt es sechs Ebenen. Du hast immer zweiundsiebzig Stunden Zeit, das Tor dieser Ebene zu erreichen. Schaffst du es nicht, [...]


    • Jeb, Jenna und Mary haben es in die nächste Welt geschafft und sind umgeben von Wasser. Wie sollen sie auf dem offenen Meer überleben? Aber natürlich hält das Labyrinth auch hier wieder einige Überraschungen bereit. Es ist zwar ohne Gnade, aber fair und so schaffen es zumindest zwei Protagonisten zu den nächsten zwei Toren. Wer wird am Ende nun übrig bleiben?Lange, lange haben ich auf diese Fortsetzung, die ja gleichzeitig leider auch das Ende dieser Geschichte ist, gewartet. Zugegeben, d [...]


    • Rezension für alle 3 Teile zusammen !Ich fand die Reihe ja von Anfang an faszinierend. Schon allein der Beginn, dass 7 Jugendliche ohne jegliche Erinnerungen und großes Vorgeplänkel in ein Labyrinth geschmissen werden mit nichts weiter als einer Notiz und Rucksäcken. So lässt man alles offen und alles möglich. Das hat mir richtig gut gefallen. Am Anfang, so die ersten beiden Bände lang, habe ich mir eher den Kopf darüber zerbrochen, wer überlebt und am Ende als letzter übrig bleibt. Ab [...]


    • Nachdem ich nun schon völlig im Fieber war, habe ich mich entschlossen, den dritten und abschließenden Teil der Labyrinth-Trilogie direkt im Anschluss an Teil 1 und 2 zu lesen. Ich musste einfach wissen, wie alles endet und vor allem: Endlich mal ein paar Antworten bekommen! Die erste Hälfte des Buches fand ich teilweise sehr gruselig. Mary, Jeb und Jenna finden da diesen riesigen Frachter, der sie aus dem offenen Meer rettet. Zufälligerweise ist das der Frachter, der Marys Vater gehört und [...]



    • Wie immer richtig spannend! Vor allem dieses geheimnisvolle, unheimliche hat Herr Wekwerth sehr gut drauf, die Szenen auf dem Schiff waren das Spannendste was ich unter amderem gelesen habe. Sowieso, das Genre „Mystery“ hat es mir schon immer angetan. Was ist Wirklichkeit, was von den vielen Versionen die Wahrheit? Wie konnte das passieren? Wer hat das alles zu verantworten? Das waren die Fragen, die mir beim letzten Band der Labyrinth-Trilogie immer wieder durch den Kopf geschossen sind. Um [...]


    • In wirklichen allen Reviews, die ich bisher gelesen habe, steht so etwas wie: das Ende ist total kacke. Ich habe mich auf "total kacke" eingestellt, aber das ist nichts im Vergleich zu dem, was wirklich passiert ist. Ich bin verwirrter als je zuvor und letztendlich haben sich mehr Fragen bei dem beantworten von Fragen aufgetan. Zu den Charakteren muss ich, glaube ich, nichts sagen. Sie sind eintönig und viel zu übertrieben dargestellt. Meine Freundin würde dazu aus Spaß sagen: der Autor neig [...]


    • Die Buchreihe selbst besteht aus einer guten Idee und ich habe die ersten Bücher mit Freude gelesen, aber ich finde man hätte mehr raushauen können, aus der Hintergrundgeschichte. Das dritte Buch fand ich auserdem von der Handlung her ziemlich langweilig, das einzig spannende war dann wieder das Ende, obwohl ich dennoch davon enttäuscht bin. Die Trilogie endet offen, man weiß nicht ob Mary es schafft und außerdem hätte der Autor noch mehr zum Hintergrund erzählen können, die Idee dahint [...]


    • Dieses offene Ende ist unmöglich! Man liest sich durch 3 Bücher (die meiner Meinung nach teilweise leider auch sehr langatmig waren) und bekommt dann am Schluss sowas unbefriedigentes :(


    • Okay, ich gebe zu, ich mochte schon Teil 1 und 2 nicht besonders. Aber Teil 3 schlug dem Fass den Boden aus! Kurz vor Schluss dachte ich noch: Doch, die Hintergrundgeschichte ist gut. Gefällt mir. Aber als ich dann tatsächlich mit einem OFFENEN ENDE hatte ich nicht mehr als einen Stern hierfür übrig. (Was ironisch ist.)Nach dem ganzen Scheiß nicht mal ein anständiges Ende zu bekommen geht einfach gar nicht! Natürlich, es wurde einiges angedeutet, die Weichen für ein “Happy End“ wurde [...]


    • Das Ende ist echt nicht zufrieden stellend und der generelle Verlauf des Buches war leider nicht so gut und fesselnd wie der der beiden Bücher davor. Ich habe nichts gegen offene Enden aber das kam alles so urplötzlich dass der dritte Band meiner Meinung nach leider eher eine Enttäuschung als eine Bereicherung der Bände war. Schade.


    • Oh wow, was für ein blödes Ende! Da fehlt jetzt noch so ein Buch!Aber ich hab mir schon sowas in der Art gedacht, warum sie im Labyrinth sind. Dieses Buch war auch wieder mal wirklich gruselig und man konnte sehr gut mitfiebern. Meine Lieblingsperson war zwar Jenna, die ja leider nicht mehr soo viel aufgetaucht ist, aber trotzdem fand ich das Buch sehr gut.


    • Ich liebe diese Buchreihe! Ich fand sie wirklich fesselnd und gut geschrieben! Als ich mir den letzten Band gekauft hab konnte ich es kaum erwarten herauzufinden, was es mit dem Labyrinth auf sich hat! Die Aulösung fand ich gar nicht mal so schlecht nur das Ende macht mich wahnsinnig!


    • 3.5 stars. The second half of the book was waaaay more interesting than the First one. i liked the idea but i think it could have been written more detailed and more vivid. all in all i really liked the series. the idea is very good and the writing style captures the reader!


    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *